BOUNCE! 2014 – Ein toller Erfolg

Die deutschlandweite BOUNCE!-Aktion war ein großartiger Erfolg! Zusammen mit Bundesliga- und Nationalspielern, Trainern, ehemaligen Aktiven, weiteren Sportlern und prominenten Unterstützern haben hunderte Basketball-Fans in ganz Deutschland bei BOUNCE! für viele Spenden mitgedribbelt und die Aktion zu einem tollen Erfolg gemacht, den wir – gemeinsam mit euch allen – gerne wiederholen möchten. Die genauen Spendensummen für die unterstützten Einrichtungen folgen in den nächsten Tagen. Viele Fotos und Videos von den Events am 4.10. findet ihr HIER.

BOUNCE! am 4. Oktober – Das erwartet euch in den 4 Städten

In den letzten Wochen sorgte BOUNCE! deutschlandweit bereits für Aufsehen. Viele Spendenteams haben dazu beigetragen, stattliche Spendensummen während der ‘Five Weeks Of BOUNCE’ für ihre Städte zu sammeln. Nun sind die Vorbereitungen weitestgehend abgeschlossen und das Programm steht. In zwei Tagen steigen nun die Finals zur BOUNCE!-Aktion in Berlin, Hamburg, Frankfurt und Köln. Im Folgenden findet ihr alle Infos zu den einzelnen Events. Wir freuen uns auf jeden von euch – lasst uns die Erde dribblend zum Beben bringen!

HAMBURG (4. Oktober, 10.30 – 13.30 Uhr / Spielbudenplatz)

- Los geht es um 10.00 Uhr mit einem Sternenmarsch zum Spielbudenplatz. Dort trifft sich dann ganz Basketball-Hamburg und Umgebung zur zentralen Veranstaltung mit Basketballwettbewerben mit tollen Preisen, individuellen Wettbewerben und Show-Einlagen mit Profibasketballern.

- BOUNCE!-Basketbälle und Event-Shirts können vor Ort erworben werden

- Wer möchte, kann vor Ort das Basketballabzeichen in Bronze des Deutschen Basketball Bundes erwerben.

- Musikalisch sind DJ Plazebo (DJ von Das Bo/Hängergang) und Whiteslang (Rapper) am Start. Außerdem gibts Graffiti, BBoying & Beatboxing mit MCing und DJing

- Erwartet werden zudem prominente Überraschungsgäste aus Sport, Kultur, Politik und Musik. Auch für das leibliche Wohl wird durch verschiedene gastronomische Angebote gesorgt.

KÖLN (4. Oktober, 10.00 – 13.00 Uhr Uhr / Neumarkt)

- Los gehts um 10.00 Uhr auf dem Kölner Neumarkt

- Prominente und ehemalige Nationalspieler wie Stephan Baeck, Hansi Gnad und Gunther Behnke haben ihre Teilnahme zugesagt

- Mr.Riffler und Mr. Hyspitt (House) sorgen für die musikalische Umrahmung; freut euch auch auf spektakuläre Showeinlagen von Surprise (Germany´s Finest) und dem Spalding Brakeball Team

- BOUNCE!-Basketbälle und Event-Shirts können vor Ort erworben werden

- Kai Blümel vom Deutschen Basketball Bund und Michael Kasch vom Westdeutschen Basketball Verband führen durch das Programm

- Unser Partner “Die Bayerische” verlost am Ende der Veranstaltung ein iPad mini

BERLIN (4. Oktober, 14.00 – 17.00 Uhr / Vorplatz der O2 Arena)

- Live mit dabei sind Rekordnationalspieler Patrick Femerling, ALBA-Spieler Martin Seiferth, die Schauspieler Anne-Sophie Briest und Christopher Kohn sowie weitere Gäste.

- Im Rahmenprogramm gibt es Auftritte vom ALBAtros und den ALBAmbinis, das Aufwärmprogramm übernimmt Personaltrainer Karsten Schellenberg. Es folgen Wurf- und Dribbeltrainings, eine Autogrammstunde sowie die BASKETBALL AID-Tombola mit tollen Preisen.

- Eröffnet wird die Veranstaltung um 14 Uhr durch Dr. Herbert Dierker, Leiter der Abteilung Sport in der Senatsverwaltung für Inneres und Sport. Um 15 Uhr startet das große gemeinsame Dribbeln, bei dem alle Teilnehmer den Vorplatz der Arena dribbelnd beben lassen. Anschließend folgt das Meet & Greet mit den Sportlern und Prominenten.

- BOUNCE!-Basketbälle und Event-Shirts können vor Ort erworben werden

FRANKFURT (4. Oktober, 13.30 – 15.15 Uhr / Römerberg)

- Zusammen mit den Bundesliga- und Nationalspielern, und vor allen den Basketball-Schul-AG-Teilnehmern der 3. – 6. Klassen, werden alle Frankfurter Basketball-Fans das Pflaster des Römerbergs dribbelnd beben lassen.

- gemeinsamer Dribbelmarsch mit dem Profi- und Cheerleader-Team der Skyliners von der Hauptwache zum Römerberg

- Um 14.30 Uhr folgt eine große Dribbel-Action mit dem kompletten Profi-Team auf dem Platz des Römerberg

- Anschließend wird es eine gemeinsame Choreografie (inklusive BOUNCE!-Polonaise) aller Teilnehmer auf dem Römerberg geben

- Den Abschluss bildet ein Empfang der Stadt Frankfurt im Kaisersaal durch die Schirmherrin Frau Dr. Eskandari-Grünberg

10560554_10151985011022168_8143332388729645180_o

BOUNCE! Köln: Scheckübergabe ProA Manager

Auch vor dieser Spielzeit haben die Jungs vom Pro A Manager-Spiel wieder für unseren Verein gesammelt. Bei dem kostenfreien Basketballmanager könnt ihr euer eigenes Team aus Spielern der 2. Basketball-Bundesliga ProA zusammenstellen und euch mit einer Spende ab 3,- Euro einen Premiumaccount sichern.

Stolze 752,42 Euro sind dabei für die Kölner BOUNCE!-Aktion zusammen gekommen! Wir danken allen Mitmachern, die dem Förderverein krebskranker Kinder Köln diese Spende ermöglichten. Gestern fand in Köln die offizielle Scheckübergabe zwischen Tobias Scheidat (links, Pro A Manager) und Jörg Lorenz (BBALLAID) statt. Ein großes Dankeschön an das gesamte ProA Manager Team: Andreas Herting, Daniel Bauer, Jens Weller, Raphael Hilser, Thomas Windholz und Tobias Scheidat!

Spendenseite Köln

“Five Weeks of BOUNCE!” / 5.500 Euro in Ludwigsburg gesammelt

Im Vorfeld zur deutschlandweiten BOUNCE!-Aktion erreichte uns eine besonders erfreuliche Nachricht aus Ludwigsburg: Beim „Tag der Porsche Basketball-Akademie“ am vergangenen Samstag wurden insgesamt 5.500 Euro für #ichbouncemit gespendet. Was für ein tolles Ergebnis! Diese Spendensumme geht an die Sabine-Dröges-Stuftung für krebskranke Kinder in Ludwigsburg, für die die BOUNCE!-Spendenseite der MHP Riesen Ludwigsburg sammelt. Ein besonderer Dank geht neben allen Beteiligten im Ludwigsburger Umfeld an die fleißigen BBALLAID-Helfer Birgit & Alexander Jeuk, Uwe, Jamin, Samuel Breitling sowie Lothar Forke.

Basketball MHP Riesen Ludwigsburg vs. Ehingen/Urspring

Zwischenstand beim Städte-Battle

An dieser Stelle gibt´s ein kleines Update zum BOUNCE!-Städtevergleich. Alle 5 Städte – wir zählen ‘Team Buschi’ mal als eigene Stadt – haben schon beachtenswerte Spendensummen generiert. Aktuell führt Frankfurt das Spenden-Ranking mit 4.210 Euro an. Jedoch sind die Spendenziele bei allen Standorten noch nicht erreicht. Die Städte und deren Spendenteams freuen sich daher weiter auf Eure Spenden! Helft dabei mit, dass Deutschlands größte Basketball-Charity-Aktion weiter so erfolgreich verläuft.

TeamBuschi_ZwischenstandBerlin_ZwischenstandHamburg_ZwischenstandFrankfurt_Zwischenstand   Koeln_Zwischenstand

Weitere Partner BOUNCE!N mit

Immer mehr Firmen unterstützen die BOUNCE!-Initiative 2014! So sind für den Standort Hamburg die S-Bahn Hamburg GmbH  und Merchdesign als neue Partner hinzugekommen.

S Bahn HamburgMERCHDESIGN

In Köln engagiert sich nun auch basketballdirekt.de für BOUNCE!. Der Ausrüstungsspezialist mit vier deutschlandweiten Filialen hat bereits eine eigene Spendenseite angelegt und wird die Zielspendensumme von 1.000 Euro nochmal verdoppeln.

basketballdirekt

Ebenfalls richtig ‘Action’ macht ProA-Ligist Rasta Vechta. Die Niedersachsen, die auch schon eine eigene Spendenseite angelegt haben, sind vor allem in den “Five Weeks of BOUNCE!” enorm aktiv. Die Eröffnung des RASTA Gyms (21. September) und das erste Heimspiel RASTAs am 27. September spielen dabei eine große Rolle.

„Wir werden in den kommenden Wochen BOUNCE! auf allen Kanälen unterstützen. BASKETBALL AID hat in der Vergangenheit bereits in Vechta dem Verein ‚Hilfe für krebskranke Kinder’ geholfen und wir hoffen, dass wir RASTAner und alle Vechtaer auf diesem Wege auch etwas zum Erfolg dieser bundesweiten Aktion beitragen können. Und dafür muss man sich nicht einmal einen Küel eiskaltes Wasser über den Kopf schütten“, so RASTA Manager Alexander Müller.

RASTA Vechta

Buschi bundesweiter Schirmherr / Start “Five Weeks of BOUNCE!”

Jetzt geht´s los! Die “Five Weeks of BOUNCE!” starten mit prominenter Unterstützung. Denn wir freuen uns sehr, den Kommentator und Moderator Frank Buschmann als deutschlandweiten Schirmherren von BOUNCE!2014 begrüßen zu dürfen. Neben der Schirmherrschaft hat “Buschi” auch eine eigene Spendenseite angelegt.

Vom 1. September bis zum 3. Oktober sind die vielen BOUNCE!Teams fünf Wochen lang aktiv, damit schon vor dem Finale am 4.10.2014 in Berlin, Köln, Frankfurt und Hamburg viele Spenden zusammen kommen. Geplant sind Video-Challenges im Internet, Online-Auktionen von signierten Trikots und begehrten Sammlerstücken, Spendenaufrufe bei Basketball-Spielen, Wurfaktionen und Flohmarktstände mit prominenter Besetzung und vieles mehr.

Ausführliche Informationen enthält die offizielle Pressemitteilung vom 1. September zum Start der “Five Weeks of BOUNCE!”.

Frank Buschmann

Toller Start der Spendenteams

Wir können eine sehr erfreuliche Tendenz verkünden: Im Vorfeld zur deutschlandweiten BOUNCE!-Aktion am 4. Oktober wächst die Zahl der Supporter und Mitmacher weiter an.

Und nicht nur das, auch die Spendenteams für die einzelnen Städte haben einen sehenswerten Start hingelegt. Da sind wir zwar noch nicht am Ziel (10.000 Euro Spendenziel je Standort), aber auf einem sehr guten Weg. Jetzt also nicht nachlassen – Wir freuen uns weiter auf Eure Fotos, Videos und Spenden!

Hier ein aktueller Spenden-Zwischenstand der BOUNCE!-Städte:

Zwischenstand der Spendenseiten